23. Deutscher Lebertag am 20. November 2022

Schweizer Lebertag am 22. November in Zürich: „Leber ist Leben“

Jubiläums-Veranstaltung
Dienstag, 22. November 2022, 17:30 – 21:00,
Grosser Hörsaal NORD 1
Universitätsspital Zürich
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich
Schweiz

Der Schweizer Verein SwissHepa feiert 5-jähriges Jubiliäum und lädt am 22.11.22  zum 1. Schweizer Lebertag im UniversitätsSpital in Zürich ein. Der erste Schweizer Lebertag steht unter dem Motto «Leber ist Leben». Eine Teilnahme ist sowohl vor Ort als auch per Livestream möglich. Die Anmeldung erfolgt über die Webseite www.lebertag.ch oder unter der Mail-Adresse  info@she-meetings.ch.

Die Folgeveranstaltungen Schweizer Lebertag werden jedes Jahr an einem anderen Standort ausgerichtet, damit auch der Mehrsprachigkeit der Schweiz Rechnung getragen wird.

 

Programm:

16:30 Türöffnung der Jubiläums-Veranstaltung
Forum mit Infoständen

17:30 Begrüssung und Einführung «Schweizer Lebertag»
Carina Bobzin, Präsidentin Schweizer Leberpatienten Verein Swiss HePa
Grussbotschaft von Swiss HePa-Botschafterin: Flavia Wasserfallen (NR SP BE)

17:45 Die Leber – ein unterschätztes Organ
Prof. Dr. med. Beat Müllhaupt
Leitender Arzt Gastroenterologie und Hepatologie, USZ, Zürich

18:00 Die Spätfolgen der Lebervernarbung: Zirrhose und portale Hypertonie
Prof. Dr. med. Annalisa Berzigotti
Chefärztin Hepatologie, UVCM, Inselspital, Universitätsspital Bern

18:15 Das ABC der Virushepatitis
Prof. Dr. med. Darius Moradpour
Chefarzt der Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie,
Universitätsklinik Lausanne (CHUV)

18:30 Alkohol und Fett – was hält die Leber aus?
PD Dr. med. et phil. nat. David Semela
Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie, Kantonsspital St. Gallen

18:45 Wenn das eigene Immunsystem sich gegen die Leber richtet: Die autoimmunen Lebererkrankungen
Prof. Dr. med. Stephan Vavricka
Leitender Arzt, Zentrum für Gastroenterologie und Hepatologie ZGH, Zürich

19:00 Apéro riche und Besuch des Forums

19:30 Patientengeschichten
Patienten erzählen über persönliche Erfahrungen mit der Lebererkrankung

19:45 Was machen, wenn sich Tumore in der Leber bilden?
Prof. Dr. med. Andreas Kremer
Leitender Arzt Hepatologie, USZ Zürich

20:00 Lebertransplantation – wie geht das und lohnt es sich?
Prof. Dr. med. Philipp Dutkowski
Leitender Arzt Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, USZ, Zürich

20:15 Podiumsdiskussion und Erfahrungsaustausch
Mit Moderation und Special Guests

21:00 Ende der Jubiläums-Veranstaltung

Sie können das Programm der Veranstaltung in Zürich auch hier als PDF-Datei herunterladen.

Hinweis: In Deutschland findet der Deutsche Lebertag am 20. November 2022 unter dem Motto „total zentral: Die Leber statt“. Informationen zum Deutschen Lebertag finden hier auf dieser Webseite.

Alle Veranstaltungen zeigen
Deutsche Leberhilfe e.V. (für die Ausrichter des Deutschen Lebertages)