22. Deutscher Lebertag am 20. November 2021

Kiel: „Deine Leber – dein Leben“

Referent: Dr. Rainer Günther, Klinik für Innere Medizin I, Bereich Hepatologie, UKSH, Campus Kiel

Zeit: Donnerstag, 18. November, 18 bis 19 Uhr

Ort:  UKSH Gesundheitsforum im CITTI-PARK Kiel
Mühlendamm 1
24113 Kiel
(im Erdgeschoss – vom CB Modemarkt kommend, direkt gegenüber der Blutspende)

Experten schätzen, dass mindestens fünf Millionen Menschen in Deutschland an einer Lebererkrankung leiden. Viele davon, ohne es zu merken. Daher werden Lebererkrankungen oft erst spät erkannt, mit schwerwiegenden Folgen wie Leberzirrhose und Leberzellkrebs. Mit einem einfachen Check-up kann Ihr persönliches Risiko ermittelt und eine nachfolgende Leberuntersuchung geplant werden. Rechtzeitig erkannt, können die meisten Lebererkrankungen dann erfolgreich behandelt oder sogar geheilt werden. Eine gesunde Leber ist die Basis für ein gesundes Leben.

Anmeldung und Auskunft:

Die Veranstaltung findet im Hybridformat statt (sowohl vor Ort als auch digital). Anmeldung und Auskunft über das UKSH Gesundheitsforum unter
Tel.: 0431 500 10741 (Mo. 9-15 Uhr, Di.-Fr. 9-12 Uhr)
E-Mail: gesundheitsforum-kiel@uksh.de
Die Zugangsdaten für den Online-Vortrag erhalten Sie nach ihrer Anmeldung.

Hinweise:

Für den Einlass zur Vor-Ort-Veranstaltung muss eine der folgenden Voraussetzungen für Sie gegeben sein:

Einen Übersichtsflyer zu dieser und anderer Gesundheitsveranstaltungen in Kiel können Sie auch hier als PDF-Datei herunterladen.

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch auf der Webseite des UKHS unter diesem Link: Deine Leber – Dein Leben (Hybrid-Vortrag) (uksh.de)

Alle Veranstaltungen zeigen
Deutsche Leberhilfe e.V. (für die Ausrichter des Deutschen Lebertages)