20. Deutscher Lebertag am 20. November 2019

„Jeder Tag ist Leber-Tag“: 10. Leipziger Arzt-Patienten-Seminar zum Deutschen Lebertag 2019

Zeit: 19. November 2019
18:00 – 20:00 Uhr

Ort: Universitätsklinikum Leipzig
Hörsaal im Haus 4 (innere und operative Medizin;
Neurologie; Radiologie)
Liebigstr. 20, 04103 Leipzig

Moderation
Prof. Dr. Thomas Berg und Prof. Dr. Daniel Seehofer
Universitätsklinikum Leipzig

Programm:

Begrüßung

Welche Rolle spielen Darm und Ernährung für die Fettleberentwicklung
Dr. Albrecht Böhlig, Universitätsklinikum Leipzig

Welche Rolle spielen der Alkohol und die Gene für die Fettleber
Prof. Dr. Thomas Berg, Universitätsklinikum Leipzig

Wann schädigen Medikamente die Leber
Dr. Andreas von Aretin, St. Elisabeth Krankenhaus, Leipzig

Was ist heute mit Bildgebung alles möglich
Prof. Dr. Timm Denecke, Universitätsklinikum Leipzig

Lebertransplantation – letzte Rettung – aktueller Stand in Deutschland
Prof. Dr. Daniel Seehofer, Universitätsklinikum Leipzig

Patienten fragen – Experten antworten
Dr. Andreas von Aretin, St. Elisabeth Krankenhaus, Leipzig
PD Dr. Ulrich Halm, HELIOS Park-Klinikum, Leipzig
Prof. Dr. Dominik Huster, Städtisches Klinikum Görlitz
Prof. Dr. Ingolf Schiefke, Klinikum St. Georg Leipzig

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sie können einen Flyer der Veranstaltung auch hier als PDF-Datei herunterladen.

Alle Veranstaltungen zeigen
Deutsche Leberhilfe e.V. (für die Ausrichter des Deutschen Lebertages)