19. Deutscher Lebertag am 20. November 2018

Ist Ihre Leber gesund? Deutscher Lebertag in Kiel

Termin: Dienstag, 20. November 2018
18-19 Uhr

Ort: UKSH Gesundheitsforum im CITTI-PARK Kiel
Mühlendamm 1
24113 Kiel

Referent: Dr. Rainer Günther aus der Klinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Kiel

 

Ist Ihre Leber gesund?

Erkrankungen der Leber werden häufig erst spät erkannt, weil sie oft keine Beschwerden verursachen. Anzeichen einer Lebererkrankung können erhöhte Leberwerte (ALT/AST/GGT) sein. Die Ursache dieser erhöhten Blutwerte sollte immer abgeklärt werden. Lebererkrankungen können meistens gut behandelt werden. Unbehandelt führen sie zur Leberzirrhose und Leberzellkrebs. Wer an seine Lebergesundheit denkt, kann dieser Gefahr vorbeugen und ggf. rechtzeitig zu einem Leberspezialisten gehen. Sie interessieren sich für Informationen zur Lebergesundheit? Folgen Sie Leber Schleswig-Holstein (@LeberSH) auf Twitter! Während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit zur Untersuchung mit einem besonderen Leber-Ultraschall.

Kontakt für Rückfragen:
UKSH Gesundheitsforum
Telefon: 0431 500-10741 (Mo., Di., Do. 9-15 Uhr; Mi. u. Fr. 9-12 Uhr)
E-Mail: gesundheitsforum-kiel@uksh.de

Alle Veranstaltungen zeigen
Deutsche Leberhilfe e.V. (für die Ausrichter des Deutschen Lebertages)