18. Deutscher Lebertag am 20. November 2017

11. Ludwigshafener Arzt-Patienten-Seminar zum 18. Deutschen Lebertag 2017

Kostenlose Informationsveranstaltung für Interessierte, Betroffene & Angehörige

Freitag, 17. November 2017, 15.30 – 19.30 Uhr
Klinikum Ludwigshafen, Bremserstr. 79, Hörsaal Haus A (Zugang über 4. OG)

 

Programm

15.30 – 17.00 Uhr  KOSTENFREIE Blutentnahme zur Leberwert-Bestimmung
Imbiss
Info-Stände: Selbsthilfegruppen, Lebersprechstunde, Industrie

17.00 Uhr  Begrüßung
Prof. Dr. R. Jakobs, Direktor der Med. Klinik C, Klinikum Ludwigshafen

17.05 Uhr   Die Leber ist unersetzbar – Ursache & Bedeutung erhöhter Leberwerte
Dr. F. Götz, Med. Klinik C, Klinikum Ludwigshafen

17.25 Uhr   Was gibt es Neues bei der Behandlung der Virushepatitis A – E?
Dr. S. Vetter, Med. Klinik C, Klinikum Ludwigshafen

17.45 Uhr   Wenn´s keine Virushepatitis ist: andere wichtige & häufige Lebererkrankungen
Dr. G. Arling, Gastroenterologe, Haus der Gesundheit, Ludwigshafen

18.05 Uhr  Leberkrebs: gibt es Therapieoptionen dieser Komplikation der Leberzirrhose?
Dr. J. Striegel, Med. Klinik C, Klinikum Ludwigshafen

18.25 Uhr   Zusammenfassung
Prof. Dr. R. Jakobs, Direktor der Med. Klinik C, Klinikum Ludwigshafen

18.30 – 19.30 Uhr   Diskussionsrunde & Ausgabe der Laborbefunde, ggf. Beratung
Prof. Dr. R. Jakobs & Referenten

 

Sie können das Veranstaltungsprogramm auch hier als PDF herunterladen.

Alle Veranstaltungen zeigen
Deutsche Leberhilfe e.V. (für die Ausrichter des Deutschen Lebertages)